Jeder Ort und jedes Gelände hat sein eigenes Potenzial.

Das Zusammenführen dieses „Flüsterns“ mit der Lebendigkeit der späteren Nutzer und Bauherren ist Aufgabe einer guten Architektur.

Egal wie klein die Aufgabe ist, das Ergebnis soll individuell und einzigartig sein.